Das Notizbuch, das sich deinen Wünschen anpasst

Kennst du diese „Man müsste eigentlich mal“ und „Wär‘ das nicht cool, wenn“-Gedanken? Einer dieser Wünsche randalierte seit letztem Sommer in meinem Kopf. Mein Wunsch war es, eine Notizbuchhülle aus unserem schönen, robusten Naturleder zu entwickeln. Leider folgt darauf nicht selten ein „aber“, warum es dann doch nicht möglich ist. Irgendwas kommt ja immer dazwischen. Meist nutze ich die erste Hälfte des Jahres, um neue Produkte zu gestalten, denn in der zweiten bleibt selten Zeit dafür. Eigentlich war es auch diesmal so – schließlich gab es eine große Hochzeit zu organisieren, die Weihnachtsvorbereitungen und dann gehören zu unserem Familienbusiness eben auch zwei Kinder, denen ich all die Aufmerksamkeit schenken möchte, die sie brauchen.

Done is better than perfect

Oft sind es ja auch die übertriebenen Erwartungen, die einen ausbremsen. Ich wollte es aber so sehr, also habe ich versucht, all das abzuschütteln und den Turbo eingelegt. In zahlreichen Instagram-Stories habe ich dich und meine Follower beim Entstehungsprozess mitgenommen, verschiedene Designs gezeigt und euch gefragt, was euch an einem Terminkalender/Notizbuch wichtig ist.

Auch unsere Freunde von Büro Eisenhauer, die in Leipzig einen wundervollen Laden für Schreibkultur betreiben, waren eine riesige Hilfe, indem sie unsere Prototypen auf Herz und Nieren testeten. Kurz vor Weihnachten hat es dann noch geklappt.

Handy weg, Gedanken an

Ein Notizheft ist ja auch immer etwas einzigartiges und intimes. Ich wollte NOA so flexibel gestalten, dass du es selbst nach deinen Wünschen gestalten kannst. Darum geht es ja meist auch – das Handy einfach mal aus der Hand zu legen und sich die Zeit zu nehmen, mit den eigenen Gedanken zu beschäftigen und diese zu notieren.

NOA gibt es in zwei Größen. Eine kompakte Variante in A6 und eine, die bereit ist für komplexere Notizen in A5. Innen lassen sich jeweils zwei Notizhefte oder Planer einhängen. Lose Unterlagen und Visitenkarten verstaut man in den Seitenfächern. Ein austauschbares Gummiband fixiert Unterlagen sowie einen Stift und hält alles kompakt beisammen.

Kombiniert mit unserem besonders dicken Naturleder hat man das Gefühl etwas sehr wertvolles in den Händen zu halten. Je länger du es nutzt, desto schöner wird auch die Patina auf der Außenseite.

Trotzdem war ich noch nicht ganz fertig…

Vier Ideen, wie ihr unseren Wochenplaner einsetzen könnt

Vier Ideen, wie du unseren Wochenplaner einsetzen kannst

Eigentlich ist mein Metier die Bearbeitung von Leder. Allerdings haben mein Partner Flo und ich uns so tief in das Thema eingegraben, dass wir unbedingt auch eigene und passende Hefte dazu anbieten wollten. Mit der Umweltdruckerei haben wir einen perfekten Anbieter gefunden, der klimaneutral und Biofarben auf Recyclingspapier druckt. Das Papier ist trotzdem reinweiß und fühlt sich wunderbar griffig an. Entstanden ist ein Notizheft mit entsättigtem Dotted-Muster, so dass man frei aber auch innerhalb einer gedachten Linie schreiben oder zeichnen kann. Was noch fehlte, war ein Wochenplaner.

Hierzu haben wir uns jede Menge Modelle angeschaut und überlegt, was wirklich wichtig für uns ist. Was uns dabei auffiel: Für Eltern und Familien scheint es kein richtiges Angebot zu geben. Also haben wir ein minimalistisches und freies System mit fünf Spalten entwickelt, die man mit den Dingen betiteln kann, die einem wichtig sind.

Eigentlich ist mein Metier die Bearbeitung von Leder. Allerdings haben mein Partner Flo und ich uns so tief in das Thema eingegraben, dass wir unbedingt auch eigene und passende Hefte dazu anbieten wollten. Mit der Umweltdruckerei haben wir einen perfekten Anbieter gefunden, der klimaneutral und Biofarben auf Recyclingspapier druckt. Das Papier ist trotzdem reinweiß und fühlt sich wunderbar griffig an. Entstanden ist ein Notizheft mit entsättigtem Dotted-Muster, so dass man frei aber auch innerhalb einer gedachten Linie schreiben oder zeichnen kann. Was noch fehlte, war ein Wochenplaner.

Hierzu haben wir uns jede Menge Modelle angeschaut und überlegt, was wirklich wichtig für uns ist. Was uns dabei auffiel: Für Eltern und Familien scheint es kein richtiges Angebot zu geben. Also haben wir ein minimalistisches und freies System mit fünf Spalten entwickelt, die man mit den Dingen betiteln kann, die einem wichtig sind.

Eine Doppelseite entspricht dabei einer Woche, ein Heft einem Halbjahr. Es bedarf ein wenig mehr Aufwand, da man das Datum selbst eintragen muss, allerdings kann man jederzeit damit beginnen und es nach persönlichen Vorlieben weiterentwickeln. Das macht es nicht nur für Familien interessant, sondern auch für Menschen, die in der Arbeitswelt Projekte koordinieren müssen. Einige Möglichkeiten zur Verwendung siehst du hier:

Familienplaner

/

Jede Spalte steht für ein Familienmitglied. Optional könnte auch ein Essensplan und die dazugehörige Einkaufsliste eingetragen werden.

Projekt- und Teamplaner für die Arbeit

/

Welche Termine stehen in dieser Woche an? Welche Aufgaben haben meine Kollegen zu erledigen und welche Deadlines gilt es für das Projekt einzuhalten? Unser Wochenplaner gibt dir genügend Freiraum, sich an deine Bedürfnisse anzupassen.

Arbeit & Privat – alles im Blick

/

Arbeit und Privates soll man ja eigentlich trennen. In diesem Fall macht es aber mehr als Sinn. Termine in der Arbeit finden genau so ihren Platz wie das Treffen mit Julia, der Friseurtermin oder das wichtige Fußballspiel am Wochenende.

Für besonders volle Terminkalender

/

Der Planer lässt sich nicht nur vertikal, sondern auch horizontal nutzen. Das macht vor allem Sinn, wenn der Tag mit besonders vielen Termin gefüllt ist. So bleibt jeder Tagesabschnitt schön übersichtlich.

Kleiner Trick: Auf der rechten unteren Seite gibt es eine kleine Markierung. Schneidest du diese ab, findest du die aktuelle Woche immer auf Anhieb.

It’s a wrap!

Ein bisschen bin ich schon stolz, wie das Projekt in Rekordzeit mithilfe meiner kleinen Community entstanden ist. Dafür möchte ich jeden einzelnen danken! Mittlerweile sind auch die ersten Reaktionen eingetroffen. ❤️

Mein Mann hat sich riesig über die Notizhefthülle gefreut! So schön hochwertig, so langlebig und viel Platz für all seine tollen Ideen und Gedanken! Ganz herzlichen Dank. ❤️

Nicole aus Luzern

WOW! Die Notizbuchhülle ist der Hammer, genau so hab ich sie mir gewünscht, traumhaft schön! Und dein Wochenplaner ist auch super schön, selbst mein Mann war ein wenig neidisch. Ich danke dir wie immer von Herzen, für all das Herzblut, was in deinen Produkten steckt und welches man sehen und fühlen kann. Danke!

Sarah aus Bielefeld

Du hast mir die weltschönste Notizbuchhülle gemacht! Herzlichsten Dank! Ich glaube, ich brauche noch ein passendes Portemonnaie dazu. :)

Daniela aus Leipzig

NOA FINDEST DU HIER

  • 77,01 

    Enthält 16% MwSt.
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage
  • 77,01 

    Enthält 16% MwSt.
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage
  • 67,26 

    Enthält 16% MwSt.
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage
  • 67,26 

    Enthält 16% MwSt.
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage
  • 67,26 

    Enthält 16% MwSt.
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage
  • 3,90 

    Enthält 16% MwSt.
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage
  • 77,01 

    Enthält 16% MwSt.
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage
  • 6,82 

    Enthält 16% MwSt.
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage
  • 67,26 

    Enthält 16% MwSt.
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage
  • 4,87 

    Enthält 16% MwSt.
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage
  • 77,01 

    Enthält 16% MwSt.
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben